Alles rund um Ihren Aufenthalt in unserer Klinik.

Erstklassige Ärzte, hochwirksame Therapien, ein einmaliges Ambiente mit Urlaubsatmosphäre: Viele Gründe machen einen Aufenthalt in der Privatklinik Jägerwinkel zu einem ganzheitlichen Gesundheitserlebnis. 

Eine speziell im Klinikbereich nahezu einzigartige Servicekultur sowie eine konsequente Orientierung an den Bedürfnissen des Patienten sorgen dabei über alle Anforderungen und Wünsche hinweg für eine bestmögliche Aufenthaltsqualität. Dabei sind wir immer für Sie da – konkret zum Beispiel in Form eines jederzeit ansprechbaren Guest Relation Managers.

Wichtig zu wissen: Die Privatklinik Jägerwinkel ist als Privatklinik nach § 30 der Gewerbeordnung (GewO) konzessioniert und beihilfefähig. Wir sind vom Verband der Privaten Krankenversicherung anerkannt und werden als gemischte Krankenanstalt (§ 4 Abs. 5 MB / KK / allgemeine Versicherungsbedingungen) geführt. 

Die Kosten einer stationären Behandlung in unserem Haus werden von allen privaten Krankenversicherungen und Beihilfen je nach Versicherungstarif und Beihilfeverordnung übernommen.

Herzlich Willkommen!
So läuft Ihr Aufenthalt bei uns ab.

Der erste Schritt: Freundliche, kompetente Telefonberatung

Ein gelungener Aufenthalt beginnt bei uns schon im Vorfeld: Nutzen Sie unsere freundliche und engagierte Telefonberatung, um sämtliche Fragen und Anliegen zu klären, die vor einem Aufenthalt bei uns anstehen. Als besonderen Service unterstützen wir Sie gerne beim erfolgreichen Erlangen einer Kostenzusage, die explizit für unser Haus gilt.

1. Anreise

Patienten, die mit dem Auto anreisen, schätzen die gute Erreichbarkeit der Privatklinik Jägerwinkel – der nächste Autobahnanschluss ist nur zwanzig Minuten entfernt. Von München aus dauert es per Auto damit gerade eine Stunde zu uns. Gerne veranlassen wir auch Ihre Abholung vom nächsten Bahnhof, dem Münchner Flughafen oder direkt von Ihrem Zuhause.

2. Herzlicher Empfang und erste Gespräche

Nach einem herzlichen Empfang durch unsere Rezeption erfragen wir bei einer Tasse Tee kurz die wichtigsten Daten, bevor Sie auf Ihr Zimmer begleitet und eingewiesen werden. Am gleichen Tag findet bereits das Aufnahmegespräch mit dem zuständigen Arzt statt, in dem ein individueller Therapieplan erstellt wird.

3. Ihre Therapie beginnt

Bereits am Tag nach Ihrer Ankunft finden die ersten Maßnahmen und Behandlungen statt – für einen guten Start von Anfang an.

4. Informationsgespräch mit der Klinikverwaltung

Am zweiten Tag nach Ihrer Ankunft steht ein Gespräch mit der Klinikverwaltung auf der Agenda. Hier werden Sie nochmals über Ihre Kostensituation transparent informiert und erhalten Antwort auf etwaige Fragen.

5. Attraktives Rahmenprogramm

Viele Patienten schätzen die Privatklinik Jägerwinkel auch für unser anregendes Rahmenprogramm. Wöchentlich erwarten Sie Annehmlichkeiten wie ein informativer Vortrag oder ein Cocktailabend unter Anwesenheit von Dr. Martin Marianowicz sowie Ärzten des Hauses.

6. Nachsorge-Gespräch

Womöglich vergeht auch Ihr Aufenthalt bei uns schneller als gedacht. In manchen Fällen geht es jetzt um die Zeit danach: Welche Maßnahmen müssen in Ihrem privaten Umfeld veranlasst werden? Was braucht organisieren? Welche Hilfsmittel sind zu besorgen? In einem persönlichen Gespräch klärt unser Sozialdienst diese und weitere wichtige Fragen und veranlasst alles Nötige.

7. Abschlussgespräche

Zum Ende Ihres Aufenthalts ist nochmals Zeit für ein Abschlussgespräch mit Ihrem behandelnden Arzt und mit Ihrem Physiotherapeuten. In einem weiteren Gespräch mit der Klinikverwaltung erfahren Sie unter anderem, welche Leistungen bereits abgerechnet wurden und wo noch Unterlagen einzureichen sind.

8. Abreise

Der Tag der Abreise ist gekommen – wir wünschen einen guten Weg nach Hause! Gerne bringen wir Sie zum nächsten Bahnhof oder zum Münchner Flughafen. Auf Wunsch organisieren wir auch die komplette Heimreise in Ihr Domizil.

9. „Grüß Gott, hier ist die Privatklinik Jägerwinkel ...“

Wie geht es Ihnen? Ist alles in Ordnung? Können wir noch etwas für Sie tun? Etwa zwei Wochen nach Ihrer Rückkunft melden wir uns nochmals telefonisch bei Ihnen – und sind auch hier für weitere Fragen und Anliegen gerne für Sie da.

Internationale Patienten 

Die Privatklinik Jägerwinkel ist auch bei Patienten aus aller Welt eine geschätzte Gesundheitsadresse. Hier gelangen Sie zu unserem International Health Department.

Ambiente

Weil auch das Umfeld ein Gesundheitsfaktor ist: Freuen Sie sich auf ein Ambiente, das einem stilvollen Hotel in nichts nachsteht!

Beratung und Anmeldung

Service, wie er sein soll: Sorgfältige Beratung und kompetente Unterstützung beim Einholen von Kostenzusagen sind für uns selbstverständlich.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen